Blog

StartUP.InnoLab Akademiewochenende

Am 18. und 19. Januar fand unser Akademiewochenende der dritten Runde StartUP.InnoLab statt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer bekamen die Möglichkeit sich, ihre jeweiligen Ideen und die Projektpartner noch besser kennenzulernen. Nach den Speedpitches und einem Impuls zur Projektplanung entwickelten die Teams ihren „Personal Action Plan“. Unterstützt wurden sie dabei von den Projektpartnern sowie Michael Kriegel.
Am zweiten Tag bekamen sie gemeinsam mit Maximilian Schimanski die Chance ihr Geschäftsmodell mit Hilfe des „where to play“ noch näher zu definieren.

Die Teams konnten ihre nächsten Schritte festlegen und nun hoffentlich mit noch mehr Power durchstarten!

Wir sind schon sehr gespannt auf die nächsten Treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.